"Wer seinen Guru gefunden hat, muss ihm bedingungslos vertrauen, denn der Meister ist das Werkzeug
Gottes. Das einzige Ziel des Gurus besteht darin, dem Jünger Selbst-Verwirklichung zu vermitteln. Alle
Liebe, die er von seinen Jüngern empfängt, legt er Gott zu Füßen."

Paramahansa Yogananda